Hackerangriffe – So schützen Sie Ihr Unternehmen!

Mitarbeitende als „Human-Firewall“

„Hier nochmal die Datei, die du von mir wolltest“ – Auf den Link geklickt und schon ist alles weg.

Systeme werden immer sicherer und dennoch sind erfolgreiche Hackerangriffe an der Tagesordnung. Wie passt das zusammen? Häufig sitzt das Problem hierbei vor dem Computer, denn Menschen können zwar ein effektiver Schutz gegen Angriffe sein, sie aber genauso gut auslösen. Cybersecurity im Zeitalter von Cloud und Co. bedeutet vor allem, dass ein Bewusstsein bei Mitarbeitenden geschaffen werden muss.

Im Seminar lernen Sie…
… wie Sie sich und Ihr Unternehmen schützen,
… wie Sie Angriffe erkennen,
… wie einfach es ist, eine Phishing-Kampagne durchzuführen: Live-Hacking!

So bauen wir gemeinsam Ihre „Human-Firewall“.

Inhalte

  • Was ist Security-Awareness?
    • Prinzipien von Security-Awareness
    • Fehlerkultur im Unternehmen.
    • Auswirkungen
  • Cyber-Angriffe/Social-Engineering
    • Welche Angriffe gibt es?
    • Zahlen, Daten, Fakten
    • „Live-Phishing“- Wie funktioniert eine Phishing-Kampagne
  • Security-Awareness umsetzen?
    • Übertragung auf die IT-Strategie Ihrer Organisation
    • Handlungsbedarfe identifizieren
    • Lösungswege ausarbeiten

Zielgruppe

Geschäftsführer und Prozessverantwortliche für IT, Datenschutz und Digitalisierung

Referent

Maximilian Klose,
Berater für Cloud- und Cybersecurity bei Althammer & Kill GmbH & Co. KG  

Preisinformationen

Preis - 665 Euro (inkl. Mittagessen und Tagungsgetränke; zzgl. MwSt.)

Preis für Mitgliedsunternehmen - 475 Euro (inkl. Mittagessen und Tagungsgetränke; zzgl. MwSt.)

Rechnungsadresse

 

Datum und Uhrzeit

06.12.2022 09:00 bis
06.12.2022 16:00
 

Anmeldeschluss

22.11.2022
 

Themenbereich

Teilen