Souverän reagieren auf IT-Notfälle und Datenschutzpannen

Wie Sie sich auf den Notfall vorbereiten

Angesichts der aktuellen Cyber-Bedrohungen lautet die Frage nicht, ob es in Ihrer Organisation zu einer Datenpanne kommt, sondern nur, wann es passiert. Wer dann falsch reagiert, riskiert massive Schäden – vom Verdienstausfall über Vertrauensverlust bis zu Bußgeldern. Der beste Schutz dagegen ist ein vollständiges Notfallkonzept. Doch dessen Entwicklung und Umsetzung braucht Zeit. Währenddessen vollkommen unvorbereitet zu bleiben, ist fahrlässig.

Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie im Falle des Falles richtig reagieren und was Sie mindestens vorbereiten sollten.

Inhalte

  • Datenpannen und IT-Notfälle erkennen
  • Notfall-Behandlung aufsetzen
  • Schaden begrenzen
  • Folgeschäden verhindern
  • Nacharbeiten
  • Minimale Vorbereitung

Zielgruppe

Alle, die IT mit personenbezogenen Daten verantworten

Referent

Johannes Endres,
Leiter Beratung bei der Althammer & Kill GmbH & Co. KG

Preisinformationen

Preis - 135 Euro (zzgl. MwSt.)

Preis für Mitgliedsunternehmen - 95 Euro (zzgl. MwSt.)

Teilnehmende Person

Unternehmensdaten

Die AGBs finden Sie in der Fußzeile der Website.

 

Datum und Uhrzeit

15.05.2024 10:00 bis
15.05.2024 12:00
 

Anmeldeschluss

07.05.2024
 

Ort

Online event
 

Themenbereich

Teilen